Von 0 auf "läuft".

Die Virtual Reality-Mediathek für Psychotherapeuten: 

Direkt echte Gefühle wecken

und Patienten einfacher motivieren

Virtuelle Realität. Echte Gefühle.

Mit einer Virtual Reality-Brille versetzt Du Deine Patienten in Situationen, in denen sie vor Angst zittern und zurückweichen oder echte Entspannung und Fokussierung erleben. Mit den speziell konzipierten virtuellen Umgebungen von VirtuallyThere erweckst Du direkt und gezielt echte Gefühle, nutzt ganz effektiv die wertvolle Therapiezeit und motivierst Deine Patienten leichter für die nächsten Therapieschritte. 

 

Virtual Reality einfach in der therapeutische Praxis nutzen

Kostenloser Guide und gratis VR testen

Welche Vorteile bietet Virtual Reality für Psychotherapeuten und psychologische Coaches? Und wie kommt VR in die Praxis? Unser Gratis-Guide erklärt es Dir.

Jetzt für den nächsten Kurs vormerken

Du möchtest mehr über die Einsatzmöglichkeiten von VR erfahren? Oder direkt praktisch loszulegen? Lass' Dich unverbindlich für den nächsten Kurs vormerken!

Foto: Marion Hassold

Über VirtuallyThere

Hallo, ich bin Carola Epple, die Gründerin von VirtuallyThere.
Wir unterstützen PsychotherapeutInnen und psychologische Coaches dabei, Menschen ein angst- und stressfreies Leben zu ermöglichen - mit Virtual Reality.

Referenzen

Unser VR-Kurs ist offiziell als Fortbildungsveranstaltung akkreditiert

Unser VR-Kurs ist offiziell als Fortbildungsveranstaltung akkreditiert

gefördert vom Programm "Startup Booster" des Life Science Accelerator Baden-Württemberg

gefördert vom Programm "Startup Booster" des Life Science Accelerator Baden-Württemberg

geförderte Zusammenarbeit mit dem Steinbeis-Forschungszentrum Simulation

geförderte Zusammenarbeit mit dem Steinbeis-Forschungszentrum Simulation

Melde Dich für unseren Newsletter an: Interessantes und Inspirierendes zu
Virtual Reality in der Psychotherapie - alle zwei Wochen in Deine Mailbox!

Neu im VirtuallyThere-Blog

Kontaktiere

uns